Psychologische Ursachen von Rassismus

Wir durften am Abend des 4. Juli einen sozialwissenschaftlichen Vortag von Prof. Dr. Keller (Uni Ulm) ĂŒber die Ursachen von Rassismus bzw. von Stereotypen lauschen. Das ManufakturcafĂ© Animo! war bis auf den letzten Platz gefĂŒllt und wir haben einiges gelernt. Unter anderem, dass Stereotypen nicht zwingend immer falsch sein mĂŒssen, ... Read more »

RĂŒckblick erste Woche: NSU, Black Resistence, IdentitĂ€re, Unrechtsmedizin, Straßenfest, Queere Wissenschaft

26. Juni Das nichtkommerzielle Radio Lotte Weimar verfĂŒgt ĂŒber einen der begehrten PresseplĂ€tze zum MĂŒnchener NSU-Prozess und entsendet mit Friedrich Burschel einen Experten, der sich schon vor Enttarnung der NSU mit deren Umfeld beschĂ€ftigt hatte. Seine Expertise zum Thema NSU hat der mittlerweile bundesweit von Journalist*innen geschĂ€tzte Friedrich Burschel ... Read more »

Das Festival Contre Le Racisme hat begonnen!

Seit dem 26.6.2017 wird fĂŒr knapp zwei Monate eine Ausstellung zum Thema Rassismus im Foyer der Bibliothek der UniversitĂ€t Ulm zu sehen sein. Die Fotos zeigen einen Dialog von Schwarzen und weißen Menschen aus Konstanz, der allgemeingesellschaftlich akzeptierte, rassistische Kommentare thematisiert. Abends berichtete Friedrich Burschel (Freies Radio Lotte ... Read more »

Einsatz gegen menschenverachtende Einstellungen! Aber wie?

Aktivismus bedeutet seine Überzeugungen in die Gesellschaft zu tragen und sich fĂŒr sie einzusetzen. Dass solcher Aktivismus, wie er beim FCLR praktiziert wird, auch aktuell besonders wichtig ist zeigt unter anderem die Friedrich-Ebert-Stiftung mit der Mitte Studie 2016. Diese zeigt, dass sich rechtspopulistische Einstellungen in Form von subtilem rechtsextremen und ... Read more »

Appeal | Aufruf 2017

english version follows soon 🙈🙉🙊 Nur hingucken reicht nicht. Unser Aufruf zu Courage und einer breiten SolidaritĂ€t - gegen Rassismus! Sprachlosigkeit und Verdruss - das könnten die Reaktionen auf die bisherigen Entwicklungen des 21. Jahrhunderts sein. Rassistische StaatsoberhĂ€upter, jĂ€hrlich tausende Tote wegen europĂ€ischer Grenzen und immer mehr GesetzesverschĂ€rfungen weltweit. 2016 gab ... Read more »
UnterstĂŒtzt von der Studierendenvertretung Uni Ulm, Ulm Internationale Stadt, der Juso Hochschulgruppe und Radio Free FM.
Ulm Internationale Stadt   StuVe   Radio Free FM   Juso HSG