Massiver Polizeieinsatz gegen Anti-AfD-Protest

Am Samstag, den 16. September war die AfD wie inzwischen jede Woche in der Ulmer Innenstadt mit einem Wahlstand zugegen. Mit im Gep├Ąck war wieder einmal ein Plakat, auf dem die AfD proklamiert, Menschen "entsorgen" zu wollen. Mehr ├╝ber das Vorgehen der Polizei und die Aktion sind in einem ausf├╝hrlicheren ... Read more »

Psychologische Ursachen von Rassismus

Wir durften am Abend des 4. Juli einen sozialwissenschaftlichen Vortag von Prof. Dr. Keller (Uni Ulm) ├╝ber die Ursachen von Rassismus bzw. von Stereotypen lauschen. Das Manufakturcaf├ę Animo! war bis auf den letzten Platz gef├╝llt und wir haben einiges gelernt. Unter anderem, dass Stereotypen nicht zwingend immer falsch sein m├╝ssen, ... Read more »

R├╝ckblick erste Woche: NSU, Black Resistence, Identit├Ąre, Unrechtsmedizin, Stra├čenfest, Queere Wissenschaft

26. Juni Das nichtkommerzielle Radio Lotte Weimar verf├╝gt ├╝ber einen der begehrten Pressepl├Ątze zum M├╝nchener NSU-Prozess und entsendet mit Friedrich Burschel einen Experten, der sich schon vor Enttarnung der NSU mit deren Umfeld besch├Ąftigt hatte. Seine Expertise zum Thema NSU hat der mittlerweile bundesweit von Journalist*innen gesch├Ątzte Friedrich Burschel ... Read more »

Das Festival Contre Le Racisme hat begonnen!

Seit dem 26.6.2017 wird f├╝r knapp zwei Monate eine Ausstellung zum Thema Rassismus im Foyer der Bibliothek der Universit├Ąt Ulm zu sehen sein. Die Fotos zeigen einen Dialog von Schwarzen und wei├čen Menschen aus Konstanz, der allgemeingesellschaftlich akzeptierte, rassistische Kommentare thematisiert. Abends berichtete Friedrich Burschel (Freies Radio Lotte ... Read more »

Einsatz gegen menschenverachtende Einstellungen! Aber wie?

Aktivismus bedeutet seine ├ťberzeugungen in die Gesellschaft zu tragen und sich f├╝r sie einzusetzen. Dass solcher Aktivismus, wie er beim FCLR praktiziert wird, auch aktuell besonders wichtig ist zeigt unter anderem die Friedrich-Ebert-Stiftung mit der Mitte Studie 2016. Diese zeigt, dass sich rechtspopulistische Einstellungen in Form von subtilem rechtsextremen und ... Read more »
Unterst├╝tzt von der Studierendenvertretung Uni Ulm, Ulm Internationale Stadt, der Juso Hochschulgruppe und Radio Free FM.
Ulm Internationale Stadt   StuVe   Radio Free FM   Juso HSG