Psychologische Ursachen von Rassismus

Wir durften am Abend des 4. Juli einen sozialwissenschaftlichen Vortag von Prof. Dr. Keller (Uni Ulm) ├╝ber die Ursachen von Rassismus bzw. von Stereotypen lauschen. Das Manufakturcaf├ę Animo! war bis auf den letzten Platz gef├╝llt und wir haben einiges gelernt. Unter anderem, dass Stereotypen nicht zwingend immer falsch sein m├╝ssen, ... Read more »

R├╝ckblick erste Woche: NSU, Black Resistence, Identit├Ąre, Unrechtsmedizin, Stra├čenfest, Queere Wissenschaft

26. Juni Das nichtkommerzielle Radio Lotte Weimar verf├╝gt ├╝ber einen der begehrten Pressepl├Ątze zum M├╝nchener NSU-Prozess und entsendet mit Friedrich Burschel einen Experten, der sich schon vor Enttarnung der NSU mit deren Umfeld besch├Ąftigt hatte. Seine Expertise zum Thema NSU hat der mittlerweile bundesweit von Journalist*innen gesch├Ątzte Friedrich Burschel ... Read more »

Das Festival Contre Le Racisme hat begonnen!

Seit dem 26.6.2017 wird f├╝r knapp zwei Monate eine Ausstellung zum Thema Rassismus im Foyer der Bibliothek der Universit├Ąt Ulm zu sehen sein. Die Fotos zeigen einen Dialog von Schwarzen und wei├čen Menschen aus Konstanz, der allgemeingesellschaftlich akzeptierte, rassistische Kommentare thematisiert. Abends berichtete Friedrich Burschel (Freies Radio Lotte ... Read more »

Appeal | Aufruf 2017

english version follows soon ­čÖł­čÖë­čÖŐ Nur hingucken reicht nicht. Unser Aufruf zu Courage und einer breiten Solidarit├Ąt - gegen Rassismus! Sprachlosigkeit und Verdruss - das k├Ânnten die Reaktionen auf die bisherigen Entwicklungen des 21. Jahrhunderts sein. Rassistische Staatsoberh├Ąupter, j├Ąhrlich tausende Tote wegen europ├Ąischer Grenzen und immer mehr Gesetzesversch├Ąrfungen weltweit. 2016 gab ... Read more »

Mahnwache gegen Abschiebung nach Afghanistan

Am Freitag den 21. April haben wir an der Mahnwache gegen Abschiebung von Gefl├╝chteten nach Afghanistan teilgenommen, die vom Fl├╝chtlingsrat Ulm organisiert wurde. Afghanistan ist, im Gegensatz zu den Aussagen von Minister Thomas de Maizi├Ęre, KEIN SICHERES HERKUNFTSLAND. Wir haben mitprotestiert. ... Read more »

Organisation 2017 - das Team

Es ist an der Zeit, die Gruppe vorzustellen, die hinter der Organisation des Festival Contre Le Racisme 2017 steckt. It's time to introduce the group behind the scenes of the Festival Contre Le Racisme. In dem Festival stecken hunderte Stunden f├╝r Organisation, Treffen, Telefonate, Emails usw. Auch deshalb freuen wir ... Read more »

B├╝ndnis gegen rechten Wahlkampf

In Ulm hat sich das ÔÇ×B├╝ndnis gegen rechten WahlkampfÔÇť gegr├╝ndet. Im Folgenden ist der erste Aufruf und ein erster Text. Wollt ihr uns unterst├╝tzen, den Aufruf unterzeichnen oder es einfach weiterleiten? Wir w├╝rden uns dar├╝ber freuen. Fragen und Nachrichten gerne an k.26[├Ątt]riseup.net oder den Verteiler. Dass ... Read more »

Verhilf dem FCLR 2017 zum Erfolg!

Letztes Jahr fand das erste Festival contre le racisme hier in Ulm statt. Gemeinsam konnten wir ein Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung setzten. Aber antifaschistische Arbeit ist keine Einmal-Aktion und so soll das Festival auch n├Ąchstes Jahr wieder stattfinden, wof├╝r wir allerdings noch Unterst├╝tzung gebrauchen k├Ânnten. Wenn du also Lust ... Read more »
Unterst├╝tzt von der Studierendenvertretung Uni Ulm, Ulm Internationale Stadt, der Juso Hochschulgruppe und Radio Free FM.
Ulm Internationale Stadt   StuVe   Radio Free FM   Juso HSG   ulmtreiben.de