Bilder sagen mehr als tausend Worte - zumindest an diesem Tag. Donnerstag, der 9. Juni wird uns im Gedächtnis bleiben. So viele tolle Leute, fetzige Bands, wortgewandte Slammerinnen, Bastelstand, regionales Bier, ...
Seht selbst ;-)




Einlass

Jutebeutel für gute Einstellungen :-)
Powered by Zugvögel

Amnesty mit Material zum Thema Menschenrechte und Rassismus

Trotz Organisationsstress, Grund zur Freude, denn das Programm ist in trockenen Tüchern.

Gespannt lauschen die Gäste den Poetry-Slamer
innen.

Die Slammerinnen und Moderatorin und Organisatorin Mariam (ganz rechts).

Der Eingangsbereich.

Eine der Stimmen von der Band SIDESHOW.

Rauch-, Sonnen- und Entspannungsbereich vor dem Eingang.

Sticker für ein Leben ohne Nationalismus.

Die Band *The Phans
in Aktion.

Die Band Blendof bewegte zum Pogen.
Währenddessen werden immer noch fleißg Jutebeutel bedruckt.